IG. Historische Technik Frauenprießnitz

Willkommen

in der Interessengemeinschaft historische Technik Frauenprießnitz

Flyer Interessengemeinschaft Historiche Technik Frauenprießnitz 2013

Wir sind eine Interessengemeinschaft von Freunden historischer Technik, wobei die Art der historischen Technik nicht im Vordergrund steht. Unser Interesse gilt daher nicht nur den Oldtimern der Landstraßen, sondern beispielsweise auch historischer Forsttechnik, Landtechnik und Militärtechnik.

Unser Ursprung lag im Bereich der historischen Militärfahrzeuge. Diese Ausrichtung empfanden wir auf Dauer jedoch als zu begrenzt, da es in vielen Bereichen interessante historische Technik gibt, die zu erhalten sich lohnt.

Der Kreis gleichgesinnter Menschen wächst stetig, so findet im Jahr 2014 unser nunmehr 8. Treffen historischer Fahrzeuge in Frauenprießnitz statt.

Hier in Frauenprießnitz wurde uns freundlicherweise von der Gemeinde eine historische Schmiede zur Verfügung gestellt, die wir in ihren "historischen" Zustand zurückversetzen und erhalten wollen.

Wer sich jetzt fragt, wo Frauenprießnitz eigentlich liegt, dem kann geholfen werden. Frauenprießnitz befindet sich in Thüringen im Saale-Holzland-Kreis unweit von Jena nahe der Bundesstraße 7, die in Richtung Gera über Eisenberg führt.

Ebenfalls nicht weit von Frauenprießnitz - im Holzland - befindet sich das Hermsdorfer Kreuz, welches die Bundesautobahnen 4 und 9 verbindet. Diese Lage macht es auch weiter entfernt stationierten Freunden möglich, uns schnell und einfach zu erreichen.

Wir hoffen, dass Sie als Besucher dieser Seite viel Spaß beim Betrachten haben und vielleicht können wir Ihr Interesse an dem Thema "historische Technik" wecken.

Bild des Jahres 2017

Trabant Traktor

Gesehen in Werdau zum IFA-Treffen am 30.04.2017

22.11.2017IGHE

5. Treffen Historischer Einsatzfahrzeuge


Am 18.08.2018 findet das 5. Treffen Historischer Einsatzfahrzeuge in Olbernhau in Sachsen statt.

>> weitere Informationen